Shots for Health

03_Shot_März

Für mich sind Farben Gesundheit. Nicht nur, weil eine gesunde Ernährung eine bunte Ernährung ist und im Gesundheitswesen die Farbtherapie immer mehr genutzt wird, sondern vor allem, weil Farben mich glücklich machen. Die bunten Farbpigmente im Schaufenster geben mir das gleiche Glücksgefühl, welches man hatte, wenn man als Kind seine Buntstifte genau nach den Farben des Regenbogens sortiert hatte, einfach fabelhaft!

Gerade in der Übergangsphase zwischen Winter und Frühling, in der der Schnee mit seinem ruhigen Weiß die Stadt verlassen hat und die Natur noch zu müde für ein Grün ist, mag ich es, mich mit knalligen Farben zu umgeben. Sei es ein pinker Mantel oder die knallroten Schuhe (natürlich nicht in Kombination 😉 ). Dabei ist die Reaktion der Menschen, auf die ich treffe das Beste: Die meisten lächeln (ob mich an oder aus ist mir egal, Lachen ist Lachen). Ich habe mal gelesen, dass ein Teil des Sehnervs nicht ins Seh-Zentrum, sondern direkt ins Mittelhirn führt. Dort werden die Signale in Gefühle umgewandelt und lösen automatisch Impulse aus, und die machen im besten Fall glücklich und gesund.

(Sara H., Creation DDB Health Germany)